SB-Reise nach Italien

Friaul-Udine-Triest
SB-St.Pantaleon-Erla

29 Senioren machten mit der Fa.Deuschl eine 4-Tagesreise vom 25. bis 28.September 2018 nach Italien. Am ersten Tag, Triebener Tauern und Loiblpass nach Postojna in Slovenien. Besichtigung der außergewöhnlichen Höhlen mit Zugeinfahrt in die weltbekannte Adelsberger Tropfstein Grotte mit ihren fantastischen Komplex von Gängen, Galerien und Hallen. Weiterfahrt über Triest nach Udine in das Hotel Friuli.
Am 2. Tag, Miramare, Schloss von Erzherzog Maximilian von Habsburg. Weiter Triest mit Stadtrundfahrt und Innenstadt. Dann Auffahrt auf den San Giusto-Hügel mit Besichtigung der Kathedrale.
Der 3. Tag führte zum Heldenfriedhof „Redipuglia“, wo 100 000 gefallene Italiener des 1. Weltkrieges die letzte Ruhestätte fanden. Besuch Kriegsmuseum mit original Relikten.
Weinkellerführung und Verkostung im Weingebiet Collio mit Salami und Käsejause im gemütlichen Weingutgarten. Rückreise über Gorizia, der einst geteilten Stadt Italien/Slowenien mit Bahnhof der alten K.K. Eisenbahn.
Letzer Tag, San Daniele, Besichtigung einer Prosciutteria mit Einkaufsmöglichkeit von luftgetrockneten Original Friauler Schinken.
Heimreise über Kanaltal, Villach, Spittal, Salzburg bis Mondsee zur Nachmittagsrast im Landzeit-Restaurant